Garantiebedingungen

1. Die Tauchmaske

Wir leisten Garantie im Rahmen der Garantiebestimmungen des Herstellers der Tauchmaske, falls diese bei Ihrem Augenoptiker gekauft und von diesem bei uns bezogen wurde. Dies gilt ab dem auf der Garantiekarte eingetragenen Datum.

2. Gläser

Wir leisten Garantie für die genaue Einhaltung der an uns gegebenen optischen Daten unter Bezug auf die Verwendung im Medium Wasser nach den Gütebestimmungen des Augenoptikerhandwerks.

3. Verklebung

Wir leisten Garantie auf die Haltbarkeit der Verklebung der Frontgläser mit den optisch korrigierenden Gläsern auf 30 Jahre.

4. Einarbeitung

Hierfür gelten die gesetzlichen Bestimmungen.

 

Bitte beachten!

Lassen Sie die Garantiekarte von Ihrem Augenoptiker abstempeln und unterschreiben.

Unsere Garantieverpflichtung erlischt bei Stoß-, oder Fallschäden sowie bei Schäden, die durch falsche Behandlung entstanden sind.

Bitte beachten Sie die Gebrauchsanleitung!

Für einige Tauchmasken, die Sie zur Einarbeitung von Aqua Optik-Gläsern über Ihren Augenoptiker an uns gegeben haben, kann die Garantie nur für die Aqua Optik-Gläser übernommen werden.

Im Falle einer Reklamation füllen Sie bitte die Garantiekarte vollständig aus und geben Sie diese mit der kompletten Tauchmaske (Gläser und alle Teile) an Ihren Augenoptiker.

© Optik Stehle Inh. Thomas Stehle e.K.Impressum